Spielbericht Jugend 1. FC Arnstein

U7 G-Junioren

Erstes Spiel der U7 gegen die SG Brebersdorf/Egenhausen.

Am Samstag den 12.09.2020 fand das erste Spiel der neuen Saison der U7 statt. Die jüngsten des FCA konnten hierbei einen Kantersieg einfahren. Bereits zur Halbzeit stand es 13:0 für die Heimmannschaft. Bis zum Ende des Spiels konnten die Jungs das Ergebnis auf 25:0 erhöhen. Torschützen hierbei waren Lukas Schön mit 9 Toren, Simon Barth und Matthew Arnold mit je 4 Toren, Noah Lauer und Jan Albert mit je 3 Toren und Ben Nöth und Remo Lörner mit je einem Tor. Unsere Torhüter Quinn Herold konnte in seinem ersten Spiel zwischen den Pfosten zu Null spielen. Bemerkenswert war die Einstellung der Gäste die trotz der hohen Niederlage nie aufgegeben haben.

U13 D-Junioren

Das erste Freundschaftsspiel der neuen U13 Saison wurde bereits am 29.08.2020 gegen die Sportfreunde aus Stettbach ausgetragen. Hier gewann der 1. FC Arnstein mit 6:1. Das zweite Spiel fand eine Woche später am 05.09.2020 gegen die (SG) TSV Karlburg 2 statt. Hier konnte nach einer sehr spannenden und kämpferischen Leistung ein gerechtes Unentschieden mit nach Hause genommen werden. Ein weiteres Spiel wurde nur vier Tage später gegen die (SG) FV Bachgrund bestritten. Hier verlor man trotz vieler gut ausgespielten Torchancen mit 2:3. Drei Tage später folgte die Revanche gegen die Sportfreunde Stettbach. Auch hier konnte man einen weiteren Sieg einfahren. Das Spiel entschied der FCA mit 4:1. In diesem Spiel war zu beobachten, dass sich zweimal Training die Woche und die vielen Vorbereitungsspiele bezahlt gemacht haben. In Halbzeit zwei war der FC konditionell am stärksten. Mit viel Laufbereitschaft intensiven Zweikämpfen und viel Engagement bleibt Arnstein der Sieger. Wiederum vier Tage später am vergangenen Mittwoch fand das nächste Spiel gegen die (SG) DJK Wülfershausen statt.

Nun freuen sich alle in der Mannschaft und im Verein, dass nun ab dem 19. September wieder der Wettkampfbetrieb mit Zuschauer erlaubt ist. Das Wochenende um den 19.09. nutzt der FC aber für eine wohlverdiente Verschnaufpause aus.

Die Meisterschaftsrunde beginnt mit dem ersten Heimspiel am Samstag den 26.09.2020 um 11:30 Uhr gegen die (SG) DJK-SV Rieden 2.