Jugendbericht

Die U7 durfte an diesem Wochenende als einzige Mannschaft des FC Arnstein ein Spiel bestreiten. 

Beim Auswärtsspiel in Retzstadt wurde durch eine geschlossen Mannschaftsleistung ein 6:0 Sieg errungen.

Durch immer wieder schön vorgetragene Angriffe über die Außenbahnen wurde die Abwehr der Gastgeber umspielt. 

Auch die Abwehr des FC Arnstein um unseren Torhüter Quinn Herold stand sehr sicher und konnte die abgefangenen Bälle immer wieder kontrolliert nach vorne bringen. 

Bereits zur Halbzeit führten die Jüngsten des FCA mit 3:0 duch Tore von Noah Lauer, Lukas Schön und Matthew Arnold. 

Auch in der 2. Halbzeit bestimmt die Auswärtsmannschaft das Geschehen auf dem Platz.

Der überragende Torhüter der DJK Retzstadt vereitelte zwar mehrere Großchancen, dennoch konnten Noah Lauer durch zwei weitere Tore und Lukas Schön durch ein weiteres Tor das Ergebnis nach oben schrauben.