Archiv der Kategorie: Meldung

Feriencamp-2017-FC Arnstein

Liebe Eltern und Teilnehmer,

hiermit möchten wir uns nochmal recht herzlich für Eure Teilnahme an unserer Ferienveranstaltung in den Osterferien bedanken. Auch im Namen des 1.FC Arnstein. Die Trainingstage mit den Kindern waren wieder etwas Besonderes. Jeder Einzelne war sehr engagiert, aufmerksam und zielstrebig. Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht. Solltet Ihr noch Anliegen haben, bitte einfach Kontakt mit uns aufnehmen. Entscheidet Ihr Euch in diesem Jahr für eine weitere Ferienveranstaltung erhaltet Ihr einen entsprechenden „Wiederholer Rabatt“.

Rewe Keckstein sponsert Fan T-Shirts!

Rewe Keckstein sponsert Fan T-Shirts!


Der Inhaber des Supermarktes Rewe sponserte den Eltern der U6 und U7 einen Satz Fan-Shirts. Zur Freude des Trainers werden die Spieler in rot-schwarzen T-Shirts ab sofort gemeinsam von Andreas Keckstein im Namen von Rewe und natürlich den tatkräftigen Eltern unterstützt. Herr Keckstein spielte Jahre lang selbst Fußball und wenn es seine Zeit erlaubt schaut er sich immer wieder gerne die Spiele seiner Münchner Löwen an. Auch heute noch fühlt er sich sehr verbunden mit dem Sport. Die aufgeweckte Bande aus Arnstein tritt stets hoch motiviert bei den Turnieren an. Mit rot-schwarzer Unterstützung der Eltern beim Turnier in Arnstein ergatterten die Jungs stolz den 2.Platz. Die Trainer und das Organisationsteam bedankten sich beim Sponsor recht herzlich. Als Erinnerung erhält Herr Keckstein eine Foto Kollage.

U9 Junioren starten in die neue Saison

U 9 – Junioren des FC Arnstein starten in die neue Saison

Bereits seit zwei Wochen trainieren die U 9 – Spieler wieder, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Am vergangenen Freitag stand nun das erste Testspiel gegen die Jungs vom FV Bachgrund an. In den ersten 15 Minuten spielten die Gelbschwarzen stark auf und kontrollierten den Ball. Es wurden kaum Torchancen zugelassen. Ein Sonntagsschuss am Freitagabend brachte jedoch den FV Bachgrund in Führung. Diese konnte kurz vor der Pause auf 2:0 ausgebaut werden. In der Halbzeitpause versuchte das Trainerteam die Jungs vom FC nochmals zu motivieren und erinnerte an die gute Anfangsphase im Spiel. Kurz nach Wiederanpfiff erhöhten die Gäste aus dem Bachgrund auf 3:0. Die Arnsteiner versuchten sich immer wieder ins Spiel zurück zu kämpfen und die Trainer sahen viele gute Ansätze. An diese gilt es nun in den verbleibenden Trainingseinheiten anzuknüpfen. Das Spiel endete 5:0 für den FV Bachgrund.

Mit der Begegnung gegen die beiden U 9 – Mannschaften aus Hausen/Essleben/Opferbaum steht bereits das nächste Testspiel an.

 

Ferieprogramm beim 1. FC Arnstein

Ferieprogramm beim 1. FC Arnstein

(cbr) Vergangenen Dienstag kamen 24 fußballbegeisterte Kinder zum Sportgelände des 1. FC Arnstein. Ein Nachmittag rund um den Ball stand auf dem Ferienprogramm.

Die Jugendtrainer des FC, Klaus Rantzsch, Johannes Brod, Cedric Illek und Florian Gehrig hatten sich zusammen mit Jugendleiter Stefan Gehret ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen. Es galt für die Mädchen und Jungen insgesamt fünf verschiedene Stationen zu durchlaufen. Balancieren mit und ohne Ball auf einem Wackelbrett, Torwandschießen und Dribbeln durch einen Stangenparcours. Am meisten Spaß aber machte den Kindern das Wegspritzen des Balles mit einer alten Feuerwehrspritze. Hier kam es auf Teamwork an. Einer musste pumpen und der Partner auf den Ball zielen. Jürgen Illek von der Feuerwehr Arnstein stellte die Oldie-Spritze dankenswerter Weise zur Verfügung. Zum Abschluss wurde mit insgesamt vier Mannschaften ein Spiel ausgetragen.

Am Ende freuten sich die müden Kicker über eine Urkunde und ein vom Verein spendiertes Eis.